So findest du ein gutes Zweithaarstudio

Leider entspricht nicht jedes Perückengeschäft den Qualitätsstandards, die ich persönlich erwarte. Deshalb habe ich hier für euch ein paar Tipps zusammengestellt, die euch helfen, ein gutes und für euch passendes Zweithaarstudio zu finden.

 

  • Gehe nach Möglichkeit rechtzeitig zum Perücken-Fachgeschäft, damit man dort sehen kann, wie deine eigenen Haare aussehen.
  • Wenn bereits alle Haare ausgefallen sind, bringe gleich zum ersten Gespräch ein Foto mit, auf dem noch gut zu erkennen ist, wie du mit eigenen Haaren ausgesehen hast.
  • Wähle möglichst einen Beratungstag, an dem du dich gut fühlst.
  • Nimm als kritischen Berater eine Person deines Vertrauens mit.
  • Gleich beim ersten Besuch sollte man dich zuvorkommend empfangen!
  • Wichtig ist vor allem, dass du dich auf Anhieb dort wohl fühlst. Der Verlust der Haare bereitet bereits genug seelische Schmerzen.
  • Lassen dich auf keinen Fall vor anderen Kunden wie im „normalen“ Frisörgeschäft bedienen! Es sollten geschlossene Kabinen vorhanden sein, in denen du ungeniert verschiedene Perücken ausprobieren kannst.
  • Das Zweithaarstudio sollte ein großes Modellangebot bieten und nicht nur Kataloge von Herstellern vorlegen.
  • Der Zweithaarspezialist sollte sich Zeit für eine gute und kostenlose Beratung nehmen. Vereinbare daher am besten vorher einen Termin.
  • Es sollten verschiedene Haarersatzsysteme vorgestellt und erklärt werden.
  • Lass dir nichts aufschwatzen! Lassen dich typgerecht beraten!
  • Gebe dich nicht mit einem Modell von der Stange zufrieden! Das ist nur das Grundgerüst, für viele Köpfe konzipiert. In einem guten Perückengeschäft ist man in der Lage, eine Typ, Alter und Gesicht entsprechende Perücke mit wenigen Tricks ganz genau anzupassen. Einen solchen Service sollte der Frisör von sich aus anbieten. Wenn nicht, solltest du am besten gleich wieder gehen.
  • Man sollte alles versuchen, um deine Wünsche zu erfüllen.
  • Das Haarstudio sollte mit Tipps und Ratschlägen zur Seite stehen und dir eine ausführliche schriftliche Pflegeanleitung mitgeben.
  • Besprich auch die Möglichkeit, die Frisur später noch zu „stylen“.
  • Ziehe Vergleiche! Besuche verschiedene Geschäfte! Perückenläden gibt es viele, aber meistens ist das eine an der nächsten Ecke nicht unbedingt das beste.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.